DESIGN zum ANGREIFEN

Birgit Pachler zu Gast im Perlenreich

Birgit Pachler vom Nähcafé-Graz / Atelier Pachler
Handgewebter Polster mit Jerseystreifen in pink, rosa und lila

 

Birgit Pachler verwebt Stoffreste vom Zuschnitt zu einmaligen Unikaten, jedes Kissen und jede Tasche ist unverwechselbar, waschbar und langlebig. In ihrer aktuellen Klein-Serie verwebt sie Jersey-Streifen mit unterschiedlichen Wollqualitäten. So kann sie je nach Materialstärke, den unterschiedlichen Stoffbindungen und der farblichen Kombination das Endprodukt beeinflussen und mit den unterschiedlichen Designs spielen.

 

Handgewebter Polster in schwarz und weissHandgewebter Polster _Fotokredit: Birgit Pachler/Nähcafé Graz

 

Kleine Tasche aus Stoffresten und handgwebten Stoffen

Handgenähte Tascherl aus Stoffresten und gewebten Stoffen               Fotokredit: Birgit Pachler/ Nähcafé Graz

 

Meet and Greet mit Birgit Pachler

Schau der Designerin bei ihrer Arbeit über die Schulter.

 

An zwei Terminen wird Birgit Pachler mit ihren Webstühlen im Perlenreich ihre Arbeit live vor Publikum vorstellen.
Wer möchte kann das Weben auch hautnah erleben, einfach an den Webstuhl setzen und selbst ausprobieren.
Nächste Termine:
  • 19.5.2022 von 14-18 Uhr
  • 20.5.2022 von 11-18 Uhr


    Bis zum 12.Juni 2022 ist Birgit Pachler mit ihren Werken noch im Perlenreich zu Gast. Ihre handgewebten Polster und Tascherl können vor Ort erworben werden!